Wir stellen uns vor

" Taekwondo weit mehr als nur Selbstverteidigung"

Wir sind die Taekwondo-Abteilung der TSG Schnaitheim 1874 e.V. Unsere Abteilung wurde im November 1995 gegründet. Seit unseren Anfängen haben wir eine unglaubliche Entwicklung vollzogen. Engagement, Innovation und wohl durchdachte Konzepte zeichnen uns besonders aus.

Im Jahr 2001 beteiligten wir uns maßgeblich an der Gründung des regionalen Taekwondo-Verbundes der SG Ostalb (Startgemeinschaft Ostalb) und halten bis heute die Mitgliedschaft. Bei Turnierveranstaltungen treten wir deshalb als SG Ostalb in Erscheinung und sind mittlerweile eines der erfolgreichsten Vereinsteams in Deutschland und Europa!


Unsere Ziele

"Selbstsicherheit und Umgangsformen neu entdecken"

Es ist unser vorrangiges Ziel, eine möglichst breite Bevölkerungsschicht für die koreanische Selbstverteidigungskunst Taekwondo (Tae – Kwon – Do) zu begeistern. Taekwondo ist weit mehr als mancher glaubt und bietet für jeden, unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion und Volkszugehörigkeit oder -abstammung, ein sehr abwechslungsreiches und attraktives Sportprogramm!

Wir wollen dem noch vereinzelt vorherrschenden negativen Vorurteil gegenüber unserer Sportart Überzeugungsarbeit leisten. So paradox dies für Kritiker auch klingen mag, wirkt Taekwondo auf den Betreibenden gewaltpräventiv. Taekwondo fördert Leistungsbereitschaft und aufgrund seiner komplexen Bewegungsstrukturen die Lernfähigkeit. Taekwondo trägt mit zu einer gesunden Charakterbildung bei, da Umgangsformen und soziale Aspekte in dieser Kunst eine große Rolle spielen.

Zusätzlich ist es unser Bestreben, besonders leistungsbereite Mitglieder, soweit dies deren Wunsch und es uns möglich ist, weitestgehend zu fördern und auf dem Weg bis hin zum Spitzensport zu begleiten.


Unser Trainingsstil

"Größter Spaßfaktor, bei bester Qualität"

In erster Linie soll das Training  bei uns Spaß machen und kann wahlweise freizeit- oder leistungsorientiert in Anspruch genommen werden. Großen Wert legen wir auf einen sehr freundschaftlichen Umgang miteinander.

Unsere Trainer qualifizieren sich ständig weiter. Wir trainieren entsprechend den modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und neuesten Anforderungen die über unsere Verbände einfließen. Wir pflegen außerdem eine sehr innige Freundschaft zum koreanischen Großmeister Herrn Chang Jae-Hee (8. Dan & technischer Berater der Yong-In Universität), der uns jederzeit als Lehrer und Berater zur Seite steht und unseren Trainingsstil entscheidend mitprägt.


Unsere Erfolge

"Größte Erfolge, unser Tagesgeschäft"

Unsere Erfolge wurden innerhalb der offiziellen, vom IOC und DOSB für unsere Sportart anerkannten Fachverbände, erzielt: World Taekwondo Ferderation > European Taekwondo Union > Deutsche Taekwondo Union > Baden-Württembergische Taekwondo Union. Anbei eine allgemeine Auflistung bisher erzielter Erfolge:

Olympiade
1x 5. Platz

Weltmeisterschaften
2x 5. Platz     1x 8. Platz

Europameisterschaften
1x Silber     2x Bronze     1x 5. Platz

Internationale offene Meisterschaften (Europa- & Weltebene)
24x Meistertitel    21x Vize-Meistertitel

Deutsche Meisterschaften

11x Meistertitel     7x Vize-Meistertitel

Baden-Württembergische Meisterschaften

60x Meistertitel    27x Vize-Meistertitel

Stand: Frühling 2011. Die Angaben umfassen den Zeitraum ab dem Jahr 2000.

 

Das erwartet Sie bei uns

"Heidenheims erstklassige Adresse"

Aufgrund unserer Referenzen, kann man davon ausgehen, dass wir in Sachen Kampfsport in der gesamten Region, die erste Adresse darstellen. Sie werden keine Kampfsportgruppe finden die derzeit nachstehende Punkte in gleichem Umfang vorweisen oder anbieten kann:

  • Betreuung durch ein großes fachkundiges Trainerteam mit staatlich anerkannten Trainerlizenzen
  • Generationenübergreifendes Ganzkörpertraining in freundlicher Atmosphäre
  • Ein abwechslungsreiches und sehr umfangreiches Sportangebot
  • Vermittlung sehr wirksamer Selbstverteidigung, gemäß dem Notwehrparagraphen des BGB
  • Beispielhafte und erfolgreiche Integration unterschiedlicher Volksgruppen
  • Teilnahmen an Kulturaustauschprogrammen zum Aufbau und der Pflege internationaler Freundschaften
  • Hohes Übungs- und Lehrniveau
  • Über 20 Meisterschüler (Schwarzgurtträger) verschiedenster Alterstufen
  • Regelmäßige Seminare mit koreanischen Diplom Taekwondo-Sportlehrern der Elite-Universität Yong-In: Erstklassiges Taekwondo, direkt aus dem Mutterland!
  • Training unter und mit den erfolgreichsten Trainern und Sportlern aus Baden-Württemberg und Deutschland
  • Auf Wunsch, regelmäßige und auch zielgerichtete Teilnahmen an zahlreichen Turnieren
  • Eine Großzahl an Sportlern in der Landes- und Bundesauswahl
  • Größte Erfolge auf Landesebene, sowie national und international, bis hin zu den Olympischen Spielen!
  • Günstige Beiträge zu besten Leistungen!

 

Unsere Mitgliedschaften, unsere Stilrichtung

"Kompetente Partner mit wegweisenden Spitzenverbänden"

Unsere Abteilung ist Mitglied beim vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) einzigen anerkannten Fachverband für Taekwondo, der Deutschen Taekwondo Union (DTU), sowie den dort angegliederten bzw. übergeordneten Fachverbänden TUBW (Taekwondo Union Baden-Württemberg), ETU (European Taekwondo Union) und WTF (World Taekwondo Ferderation).

Taekwondo ist die am weitesten verbreitete Kampfkunst weltweit und ist bereits in vielen Ländern eine der führenden Sportarten schlechthin. Wir vertreten die modernste aller Taekwondo-Stilrichtungen des weltgrößten und führenden Taekwondo-Verbandes WTF mit 70 Millionen Mitgliedern. Die WTF ist nahezu weltweit in allen Ländern vertreten. Zu unserer Stilrichtung gehört z.B. der Olympische Freikampf der unter sportlichen Gesichtspunkten abgehalten wird - WTF-Taekwondo, ist fester Bestandteil des Olympischen Programms.


 

Zusätzliche Informationen