Herbstmeisterschaften am Landesstützpunkt

Am Taekwondo-Landesstützpunkt Ostalb der TSG Schnaitheim 1874 e.V. wurden Vereinsmeisterschaften im olympischen Kampf ausgetragen. Eingeladen waren befreundete Taekwondo-Vereine aus der SG Ostalb. Insgesamt konnten über 60 Kämpfe abgewickelt werden und Stützpunktleiter Franz Kämmerle (5. Dan) nutzte die Gelegenheit zur Talentsichtung. Die späteren Siegerehrungen führte die Vize-Europameisterin Cherylee Lungershausen durch. Die Ergebnisse stellen sich wie folgt dar:

Die Kleinen ganz groß ...

-GOLD-

Merit Belker   Viktor Hübert   Alpay Gül   Justin Kin   Leoni Markmann   Jonas Linder   Helena Mayer   Fabio De Santis   Maxim Lust   Artur Condorachi

-SILBER-

Michelle Spaag   Leon Djoka   Natalie Schneider   Alperen Gül   Kevin Seller   Alexander Kaltenberger   Dorina Condorachi   Niklas Fritz   Niklas Böhm   Joanna Mayer

-BRONZE-

Artjom Schwab  Manuel Lorenz   Julie Wanner   Lilian Greif   Silas Saur   Evelin Schwab   Mikail Arik   Sophia Pukin   Rudra Pancholi   Niklas Kastner   Nick Baur   Leon Gaus   Tonio Pavlovic   Roman Bastan   Ben Klink   Grigore Gurin   Piera Zelic   Alina Müller   Eliah Krafft   Nikita Brehm

Zusätzliche Informationen